Der Kater Marley

Ich heiße Marley und bin, wie der Name schon sagt, ein stattlicher Britisch-Kurzhaar-Kater mit blau-weißem Fell. Um etwaigen Spekulationen vorzubeugen: Ich wiege acht Kilo – alles Muskeln, versteht sich. Ich habe beschlossen, hier ein bisschen Buch über mein Leben zu führen, weil mir das interessant und ziemlich ungewöhnlich vorkommt.
So sehe ich übrigens aus:

Das bin ich.

„Ein Kater, der schreibt?!“, werden Sie jetzt vielleicht sagen. „Ja warum denn nicht?“, antworte ich. Wenn es Hunde gibt, die auf Befehl Purzelbäume machen oder irgendeinen anderen Unsinn, wenn es Tiger und Löwen gibt, die durch brennende Reifen springen, warum soll es dann nicht auch vernunftbegabte Kater geben, die eine Art Tagebuch führen? Na sehen Sie.

Also: Von heute an werden auf diesem Kanal immer wieder Anekdoten und Geschichten von mir erscheinen. Die dürfen Sie übrigens nicht einfach kopieren und weiterverwenden, nur weil wir hier im Internet sind. Glauben Sie nicht, ich wüsste über meine Rechte nicht Bescheid!
Sie dürfen Sie allerdings lesen und langweilig oder unterhaltsam finden, je nach dem. Und wenn Sie möchten, dürfen Sie mir auch Post schicken, das schon. Ich werde in jedem Fall versuchen, Ihre Fragen nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

So, für heute ist es genug. Ich bin hungrig. Anstrengend, die Schriftstellerei!

 

Ein Kommentar

  1. na, da bin ich ja gespannt auf storys aus des katers sicht („so erobere ich ganz unauffällig das bett“ & co). einen mächtigen krauler send ich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.